Es gibt gute EDV-Programme für die Erstellung der Steuererklärung. Wozu brauche ich dann überhaupt einen Steuerberater?

Voraussetzung für die Nutzung der Programme ist, dass Sie sich mit dem Thema Steuern intensiv beschäftigen können und wollen. Sie werden für die Erstellung Ihrer Steuererklärung wesentlich länger benötigen als Ihr Steuerberater. Haben Sie jedoch die nötige Zeit, so können Sie mit den aktuellen Programmen durchaus in vielen einfachen Fällen Ihre Steuererklärung selber erstellen. Jedoch ist der Zeitaufwand bei komplizierten Fällen überproportional. Zudem besteht die Gefahr, dass wesentliche Punkte übersehen werden.

Für die Erstellung der Steuererklärung eines Arbeitnehmers ohne weitere Einkünfte halten wir die Benutzung der Steuererklärungsprogramme für sinnvoll. Bei Vermietung oder einem eigenen Haus empfehlen wir Ihnen, die Hilfe eines Steuerberaters in Anspruch zu nehmen. Dies gilt auch für Selbständige, die Ihre Steuererklärung selber machen möchten.

Was ist zu tun, wenn das Finanzamt in meinen Steuerbescheid Beträge nicht anerkannt hat und ein bereits eingelegter Einspruch keinen Erfolg hatte und vom Finanzamt abgelehnt wurde? Muss ich mit Hilfe eines Fachanwalts Klage einreichen?

Gegen die Einspruchsentscheidung kann innerhalb von 4 Wochen Klage beim Finanzgericht eingereicht werden. Hierfür wird kein Anwalt oder Steuerberater benötigt. Jedoch ist es ratsam, sich an einen erfahrenen Steuerberater zu wenden. In der Regel hat ein Anwalt keine Erfahrungen im Steuerrecht, allenfalls im Verfahrensrecht. Am besten werden Sie von einem im finanzgerichtlichen Verfahren erfahrenen Steuerberater bei der steuerrechtlichen Argumentation unterstützt. Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen hier gerne weiter!
Sinnvoll ist ein Fachanwalt für Steuerrecht, wenn es sich um steuerstrafrechtliche Angelegenheiten (z. B. Steuerhinterziehung) handelt.

Kontakt

Ratzke Hill Wirtschaftsprüfer / Steuerberater
Balanstr. 73 (Haus 10)
81541 München in Bayern

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 7.30 - 17.00
Termine jederzeit auch außerhalb unserer Öffnungszeiten.

Telefon: 089/62816960

E-Mail

 

 
Kontaktieren Sie uns!
Newsletter

Kanzlei Ratzke-Hill - kostenlosen Newsletter anfordern

Um den kostenlosen Newsletter zu aktivieren, müssen Sie die Anmeldung bestätigen (Double-Opt-In). Dazu finden Sie eine E-Mail in Ihrem Posteingang oder Spam-Ordner.

Die Newsletter Verwaltung erfolgt mit einem Joomla Plug-in. Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Auch wird die E-Mail-Adresse zu keinem anderen Zweck verwendet, als zu dem, Ihnen den Newsletter zuzuschicken.

Sie können sich jederzeit von unserem Newsletter abmelden und somit Ihre Einwilligung für den Erhalt des Newsletters für die Zukunft widerrufen.

Mit dem Eintragen Ihrer E-Mail Adresse stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.


Thank you for your subscription