Lohnsteuer

Es handelt sich bei der Lohnsteuer nicht um eine eigene Steuerart. Im Zusammenhang mit der Einkommensteuer wird von der Lohnsteuer gesprochen, jedoch ist sie als besondere Erhebungsform zu betrachten. Ausschließlich abhängige Beschäftigte, die keine selbständigen Einkünfte erzielen, sind lohnsteuerpflichtig. Der Arbeitgeber ist für die Abführung der Lohnsteuer verantwortlich. An der Höhe des Einkommens und an den persönlichen Verhältnissen des Arbeitnehmers orientiert sich die Höhe der zu entrichtenden Lohnsteuer. Mit der jährlichen Einkommensteuerveranlagung des Arbeitnehmers wird die regelmäßig gezahlte Lohnsteuer verrechnet. Arbeitnehmer erhalten hier oftmals eine teilweise Rückzahlung.
Lohnsteuer abführen muss jeder unbeschränkt steuerpflichtige Arbeitnehmer, Arbeitnehmer, deren Lohn der deutschen Besteuerung unterliegt und Arbeitnehmer die im Ausland leben, ihren Lohn aber von deutschen öffentlichen Kassen erhalten.

Kontakt

Ratzke Hill Wirtschaftsprüfer / Steuerberater
Balanstr. 73 (Haus 10)
81541 München in Bayern

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 7.30 - 17.00
Termine jederzeit auch außerhalb unserer Öffnungszeiten.

Telefon: 089/62816960

E-Mail

 

 
Kontaktieren Sie uns!
Newsletter

Kanzlei Ratzke-Hill - kostenlosen Newsletter anfordern

Um den kostenlosen Newsletter zu aktivieren, müssen Sie die Anmeldung bestätigen (Double-Opt-In). Dazu finden Sie eine E-Mail in Ihrem Posteingang oder Spam-Ordner.

Die Newsletter Verwaltung erfolgt mit einem Joomla Plug-in. Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Auch wird die E-Mail-Adresse zu keinem anderen Zweck verwendet, als zu dem, Ihnen den Newsletter zuzuschicken.

Sie können sich jederzeit von unserem Newsletter abmelden und somit Ihre Einwilligung für den Erhalt des Newsletters für die Zukunft widerrufen.

Mit dem Eintragen Ihrer E-Mail Adresse stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.


Thank you for your subscription