Riester-Rente

Neben der gesetzlichen und betrieblichen Altersrente wurde im Zuge der Rentenreform mit der kapitaldeckenden privaten Altersvorsorge noch eine dritte Form der Altersversorgung eingeführt. Im Einzelnen besteht diese aus einer privaten Sparleistung sowie einer zusätzlichen staatlichen Förderung. Diese Form der Altersvorsorge wird umgangssprachlich auch als Riester-Rente bezeichnet. Jedoch sind dabei nur Produkte, die eine staatliche Zertifizierung besitzen und auf den Namen des Zulageberechtigten abgeschlossen wurden. Unter anderem sind hier Fonds- sowie Banksparpläne und Rentenversicherungen möglich. Aus dem Familienstand sowie der Anzahl der Kinder errechnet sich dann die Höhe der staatlichen Förderung. Auch Zahlungen, die an eine Pensionskasse bzw. an einen Pensionsfonds oder auch eine Direktversicherung geleistet wurden sind Förderberechtigt. Arbeitnehmer haben somit auch die Möglichkeit, über eine betriebliche Altersversorgung eine staatliche Förderung zu erhalten. Wobei die Inanspruchnahme der staatlichen Zulagen nicht immer die vorteilhafteste Lösung ist. Es besteht alternativ die Möglichkeit einen Sonderausgabenabzug vorzunehmen, welcher jedoch betreffend der Beitragshöhe begrenzt ist.

Tipp der Ratzke Hill Partnerschaftsgesellschaft

Für Personen mit einem geringen oder eher durchschnittlichen Einkommen ist eine staatliche Förderung von Vorteil. Besonders für Singles mit einem Jahreseinkommen von nicht mehr als € 10.500,00 lohnt sich dies besonders, auch für Familien mit zwei Kindern und einem Jahreseinkommen von ca. € 33.000,00.

Kanzlei Ratzke-Hill - kostenlosen Newsletter anfordern

Um den kostenlosen Newsletter zu aktivieren, müssen Sie die Anmeldung bestätigen (Double-Opt-In). Dazu finden Sie eine E-Mail in Ihrem Posteingang oder Spam-Ordner.

Die Newsletter Verwaltung erfolgt mit einem Joomla Plug-in. Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Auch wird die E-Mail-Adresse zu keinem anderen Zweck verwendet, als zu dem, Ihnen den Newsletter zuzuschicken.

Sie können sich jederzeit von unserem Newsletter abmelden und somit Ihre Einwilligung für den Erhalt des Newsletters für die Zukunft widerrufen.

Mitgliedschaften

logo wirtschaftspruefkammer

datev sw

Kontakt

Ratzke Hill Wirtschaftsprüfer / Steuerberater
Balanstr. 73 (Haus 10)
81541 München in Bayern

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 7.30 - 17.00
Termine jederzeit auch außerhalb unserer Öffnungszeiten.

Telefon: 089/62816960

E-Mail

 

 

Kontaktieren Sie uns!