Einkommensteuererklärung

Zur Abgabe einer Einkommensteuererklärung sind Arbeitnehmer verpflichtet, wenn

  • Ehepartner die Lohnsteuerklassen-Kombination III/V gewählt haben
  • auf der Lohnsteuerkarte Freibeträge eingetragen wurden
  • sie von mehreren Arbeitnehmern Arbeitslohn erhalten
  • Nebeneinkünfte oder Einkünfte über € 410,00, die dem Progressionsvorbehalt unterliegen, erzielt wurden
  • im laufenden Jahr die allgemeine sowie die besondere Steuerkarte genutzt wurde
  • ein Arbeitnehmer im Jahr des Todes seines Ehepartners wieder heiratet

Eine Einkommensteuererklärung müssen Personen, die andere Einkünfte als die aus nichtselbständiger Arbeit erzielen (somit keine Arbeitnehmer sind), abgeben, wenn ihre Einkünfte den Grundfreibetrag (€ 7236,00 für Ledige bzw. € 14.472,00 für Verheiratete im Jahr 2002) übersteigen.
In der Regel lohnt sich für Arbeitnehmer die Abgabe der Einkommensteuererklärung auch dann, wenn sie nicht dazu verpflichtet sind. In vielen Fällen wird aufgrund der Pauschbeträge, wie z. B. dem Arbeitnehmerpauschbetrag und weiterer Abzugsmöglichkeiten ein Teil der im Laufe des Jahres abgeführten Lohnsteuer zurückerstattet.
Bis zum 31.05. des Folgejahres muss die Einkommensteuererklärung beim zuständigen Finanzamt eingereicht werden.

Kontakt

Ratzke Hill Wirtschaftsprüfer / Steuerberater
Balanstr. 73 (Haus 10)
81541 München in Bayern

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 7.30 - 17.00
Termine jederzeit auch außerhalb unserer Öffnungszeiten.

Telefon: 089/62816960

E-Mail

 

 
Kontaktieren Sie uns!
Newsletter

Kanzlei Ratzke-Hill - kostenlosen Newsletter anfordern

Um den kostenlosen Newsletter zu aktivieren, müssen Sie die Anmeldung bestätigen (Double-Opt-In). Dazu finden Sie eine E-Mail in Ihrem Posteingang oder Spam-Ordner.

Die Newsletter Verwaltung erfolgt mit einem Joomla Plug-in. Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Auch wird die E-Mail-Adresse zu keinem anderen Zweck verwendet, als zu dem, Ihnen den Newsletter zuzuschicken.

Sie können sich jederzeit von unserem Newsletter abmelden und somit Ihre Einwilligung für den Erhalt des Newsletters für die Zukunft widerrufen.

Mit dem Eintragen Ihrer E-Mail Adresse stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.


Thank you for your subscription