Beide Elternteile versterben kurz nacheinander: Auswirkungen auf die Erbschaftssteuer

Beide Elternteile versterben kurz nacheinander: Auswirkungen auf die Erbschaftssteuer

Wenn beide Elternteile (fast) zeitgleich oder kurz nacheinander versterben, kann dies Auswirkungen auf die anfallende Erbschaftssteuer haben. Doch was genau passiert eigentlich, wenn zwischen den zwei Todeszeitpunkten nur wenig Zeit liegt? Fällt die Erbschaftssteuer einmal an oder nur zweimal? Der Ehegatte wird selbst zum Erben, wenn der Partner verstirbt, und vermacht das erworbene Vermögen jedoch sogleich weiter. Wie diese Situation zu behandeln ist, hängt davon ab, ob ein Testament vorliegt oder nicht.

Erbschaftssteuer: Wie machen sich Nachlassverbindlichkeiten bemerkbar?

Erbschaftssteuer: Wie machen sich Nachlassverbindlichkeiten bemerkbar?

Da hinterlässt der Verstorbene den Hinterbliebenen eine Immobilie – und dann stellt sich heraus, dass diese hoch verschuldet ist. Unterläge das Erbe nun in voller Höhe der Erbschaftssteuer, so würde das für viele Erben den Ruin bedeuten. Deshalb hat der Gesetzgeber mit § 10 ErbStG die Möglichkeit geschaffen, Nachlassverbindlichkeiten vom Erbe abzuziehen und so die Steuerlast zu senken. Doch welche Positionen zählen zu den Nachlassverbindlichkeiten und lassen sich abziehen?

Steuerhinterziehung im Kleinen: Heute schon Steuern hinterzogen?

Steuerhinterziehung im Kleinen: Heute schon Steuern hinterzogen?

Alice Schwarzer, Uli Hoeneß, Boris Becker haben es vorgemacht – einige hunderttausend Euro hinterzogene Steuern ziehen empfindliche Geld- oder sogar Freiheitsstrafen nach sich. Doch wer sich jetzt in Sicherheit wiegt, weil die eigene Steuerhinterziehung in einem kleineren Rahmen abläuft, der irrt: Steuersünder sind bereits ab dem ersten Euro schuldig, denn hierfür gibt es keine Bagatellgrenze. Auch kleine Vergehen sind keine Kavaliersdelikte – viele Steuerpflichtige hinterziehen sogar Steuern, ohne sich dessen bewusst zu sein.

Kanzlei Ratzke-Hill - kostenlosen Newsletter anfordern

Um den kostenlosen Newsletter zu aktivieren, müssen Sie die Anmeldung bestätigen (Double-Opt-In). Dazu finden Sie eine E-Mail in Ihrem Posteingang oder Spam-Ordner.

Die Newsletter Verwaltung erfolgt mit einem Joomla Plug-in. Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Auch wird die E-Mail-Adresse zu keinem anderen Zweck verwendet, als zu dem, Ihnen den Newsletter zuzuschicken.

Sie können sich jederzeit von unserem Newsletter abmelden und somit Ihre Einwilligung für den Erhalt des Newsletters für die Zukunft widerrufen.

Mitgliedschaften

logo wirtschaftspruefkammer

datev sw

Kontakt

Ratzke Hill Wirtschaftsprüfer / Steuerberater
Balanstr. 73 (Haus 10)
81541 München in Bayern

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 7.30 - 17.00
Termine jederzeit auch außerhalb unserer Öffnungszeiten.

Telefon: 089/62816960

E-Mail

 

 

Kontaktieren Sie uns!