KANZLEI: Ratzke Hill Partnerschaftsgesellschaft in München

Team Kanzlei Ratzke Hill
Team Kanzlei Ratzke Hill

Gerne erstellen wir für Sie Ihre Steuererklärungen und leiten diese an das Finanzamt in München bzw. Ihr Wohnsitzfinanzamt weiter. Auch in Sachen Lohnbuchhaltung und Finanzbuchhaltung sind wir hier in München der richtige Ansprechpartner für Sie.

Wir bieten unseren Mandanten Vertretungs- und Empfangsvollmacht an. Damit führt das Finanzamt jegliche Korrespondenz mit uns.

Ihr Vorteil: Wir kümmern uns um Ihre Steuern, Fristen und Termine!

Eine besondere Qualität erfährt der Mandantenservice der Steuerkanzlei Ratzke Hill in München durch die Bereitstellung des "Digitalen Buchungssystems".

Das Bewegen, Kopieren, Registrieren und Archivieren von großen Mengen Papier bei der Zusammenarbeit zwischen Mandanten und Kanzlei entfällt. Ein Beispiel: Rechnung geht ein - Original bleibt beim Mandanten - sie wird durch Fax oder Scanner im DATEV-Rechenzentrum digitalisiert - nun können Mandant und Kanzlei parallel am Vorgang arbeiten. So einfach ist das!

Als Steuerberater einer Steuerkanzlei in München kämpfen wir für Sie!

Neugierig geworden? Fragen Sie uns einfach!

Hier unverbindlich anfragen

Aktuelles aus unserem Blog

  • Erbschaftsteuer durch Schenkung umgehen

    Erbschaftsteuer durch Schenkung umgehen

    Im Fall einer Erbschaft hält der Fiskus die Hand auf und verlangt von den Erben die Zahlung der Erbschaftsteuer. In Abhängigkeit vom Wert der Erbmasse kann sich die Steuerlast auf mitunter erhebliche Beträge belaufen. Um die Zahlung der Erbschaftsteuer zu umgehen, ist eine Schenkung noch zu Lebzeiten des Erblassers hilfreich. Anhand dieses Beitrags soll erklärt werden, wie eine Schenkung zur Umgehung der Erbschaftsteuer funktioniert und was konkret in diesem Zusammenhang zu beachten ist.

  • Was passiert mit dem Gemeinschaftskonto im Erbfall?

    Was passiert mit dem Gemeinschaftskonto im Erbfall?

    Todesfälle bringen die Angehörigen der Verstorbenen nicht selten an die Grenzen ihrer Belastbarkeit, da neben der Bewältigung der Trauer auch noch eine Reihe von, nicht selten komplizierten, rechtlichen Problemen im Zusammenhang mit dem Erbe geklärt werden muss. Eine der Fragen, die nach dem Tod eines Angehörigen auftreten können, lautet: Was passiert mit dem Gemeinschaftskonto im Erbfall? Was beim Tod des Kontomitinhabers zu beachten ist, soll an Hand dieses Beitrags möglichst anschaulich erläutert werden.

  • Wann tritt bei einer Betriebsprüfung Verjährung ein?

    Wann tritt bei einer Betriebsprüfung Verjährung ein?

    Ebenso wie andere rechtliche Tatbestände unterliegen auch Steuerbescheide einer Verjährung, so dass nach dem Ablauf der Verjährungsfrist, welche auch Festsetzungsfrist genannt wird, die Aufhebung bzw. die Änderung oder der Erlass des Bescheids nicht mehr möglich ist. An Hand dieses Beitrags soll erklärt werden, was Steuerpflichtige, die einer Betriebsprüfung unterzogen werden, hinsichtlich der Verjährung beachten müssen und wie Phasen langjähriger Unsicherheit durch nicht einsetzende Verjährung vermieden werden können.

Mitgliedschaften

logo wirtschaftspruefkammer

datev sw

Kontakt

Ratzke Hill Wirtschaftsprüfer / Steuerberater
Balanstr. 73 (Haus 10)
81541 München in Bayern

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 7.30 - 17.00
Termine jederzeit auch außerhalb unserer Öffnungszeiten.

Telefon: 089/62816960

E-Mail

Kontaktieren Sie uns!